FortiAnalyzer VM – virtuelle Festplatte erweitern

Wenns zu eng wird, einfach Platte vergrößern?

  1. SSH auf den Analyzer
  2. LVM starten
  3. virtuelle Festplatte je nach Hypervisor (Vmware, HyperV, KVM) erweitern
  4. Status Platten checken
  5. Platte nicht erkannt?
  6. Achtung! Zur Erweiterung ist ein Reboot des Analyzers erfoderlich, welcher nach den folgenden Befehlen bestätigt werden muss…
    Ab Firmware 6.0.3

    Firmware vor 6.0.3 (hier wird bspw. Disk2 erweitert)
  7. Jetzt kann der neue Platz auf die ADOM’s verteilt werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.