FortiAnalyzer VM – virtuelle Festplatte erweitern

Wenns zu eng wird, einfach Platte vergrößern?

  1. SSH auf den Analyzer
  2. LVM starten
    execute lvm start
  3. virtuelle Festplatte je nach Hypervisor (Vmware, HyperV, KVM) erweitern
  4. Status Platten checken
    execute lvm info
  5. Platte nicht erkannt?
    execute reboot
  6. Achtung! Zur Erweiterung ist ein Reboot des Analyzers erfoderlich, welcher nach den folgenden Befehlen bestätigt werden muss…
    Ab Firmware 6.0.3

    execute lvm extend

    Firmware vor 6.0.3 (hier wird bspw. Disk2 erweitert)

    execute lvm extend disk2
  7. Jetzt kann der neue Platz auf die ADOM’s verteilt werden…
Beitrag Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite ist durch reCAPTCHA und Google geschütztDatenschutz-Bestimmungen UndNutzungsbedingungen anwenden.